Mon El

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

ACHTUNG: Neuer Meldeschluss für das Weihnachtskartenwichteln ist der 24.11. !!!!!!!!!!!!!!!!!

Allgemeine Daten
Geburtstag
18. August 2017 (27)
Einzug
13. Oktober 2018
Gewicht
660g Gramm
Farbe
dunkel mit hellem Strich am Bauch
Herkunft
von Privat
Charakter
flutschig, frech, Küsschengeber, lieb, Menschenbezogen, rauf-freudig, selbstbewusst, verschmust
Beschreibung
Du bist der Bruder von Olaf und Hugo, eventuell auch von Gustav.
Du bist als letzter übrig geblieben und durch eine glückliche Fügung zu uns gekommen.
Nachdem Du eine Weile allein gesessen hast bist Du ziemlich menschenbezogen, aber auch schüchtern und eine Quietsche-Ratte. Aber einfach nur lieb.
Neben unseren Drei wirkst Du wie eine Teenie-Ratte, obwohl ihr gleich alt seid. Ich glaube, Du bist auch kleiner und nicht nur schlanker.
Inzwischen, nach einem knappen Viertel Jahr haben wir es leider noch nicht geschafft, Dich zu integrieren. Aber wir machen Fortschritte.
Du hast eine wunderbare Entwicklung durchgemacht.
Anfangs warst Du extrem menschenbezogen, weil Du längere Zeit alleine gesessen hattest. Jetzt bist Du viel rattiger, kommst aber immer noch gerne auf den Schoß, wenn Du erschrickst oder Angst hast.
Bei der Inti warst Du ein quietschendes Angsthäschen, das sich eingeköttelt hat.
Jetzt bist Du regelrecht übermütig und willst es wissen. Bei der Inti bist Du unsere ADHS-Ratte.
Du bist immer noch leichter als Hugo und Gustav, aber Du hast bereits mächtig aufgeholt.

Inzwischen bist Du kein Einzelratz mehr und sogar der Chef vom Rudel geworden.
Die Brüder Ludwig und Kai-Uwe haben den richtigen Anstoss gegeben und mit Hilfe von der Nagervermittlung Stuttgart seid Ihr nun ein Fünfer-Rudel geworden, das sich noch festigen muss.
Gewichtsmäßig hast Du enorm aufgeholt und ich freue mich sehr, dass Du endlich wieder Kuschelpartner hast.