Neuanschaffung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuanschaffung

      Hei ihr (-:
      Ich habe vor mir bald eine Ratte zu zulegen...Das Problem ist nur das ich wirklich burweibe Ratte haben mag s-: ,aber da sie Rudeltiere sind geht das nicht oder? Und wenn ich mich sehr oft mirwijr beschäftigen würde ginge das dann ?
      Ganz liebe Grüße
    • rosentanz schrieb:

      das ich wirklich burweibe Ratte haben mag


      Den Satz verstehe ich nicht :kratz:

      Aber : NEIN !!! Keine Einzelhaltung von Ratten ! Wäre Tierquälerei , EGAL wie lange du dich mit ihr 'beschäftigen ' würdest ...
      LG -Barbara
      FÜR IMMER IM HERZEN : :kerze: <3 CHIRU , WIRBELCHEN,GEORG,PITTI,TICKY ,PAULCHEN , FRIDO ,SPOTI , BRADY ,MAXI , REMI , BALOU ,GUCCI,KOKO (+ LISA) <3 :kerze:
      Haben Tiere eine Seele und Gefühle.... KANN NUR FRAGEN WER ÜBER KEINS VON BEIDEN VERFÜGT !!!
    • Hallo,

      schön, dass du hergefunden hast. Hier ***klick*** kannst du ganz viel nachlesen, wie man Ratten artgerecht hält und was sie glücklich macht. Du kannst dich ja auch erstmal einwenig umschauen. Wenn du dich anmeldest (ist kostenlos) findes du noch viel mehr tolle Infos, Bilder usw.


      Du scheinst ja bereits zu wissen, dass Ratten Rudeltiere sind....wieso möchtest du denn dann nur eine haben?

      Ich finde hier ***klick***wird sehr ausführlich und anschaulich erklärt, warum Ratten andere Ratten brauchen um glücklich zu sein.

      Es ist so schön, die Interaktionen und das Spielen der Ratten zu beobachten, zu sehen wie sie miteinander kuscheln, beieinander schlafen und sich putzen. Das kann ein Mensch, soviel er sich auch mit ihnen beschäftigt, niemals ersetzen. Wieso sollten wir das auch der armen Ratte vorenthalten? Sie ist ja kein Mensch, sie brauch jemand mit dem sie dieselbe Sprache spricht.

      Stell dir doch nur mal vor, du wärst der einzige Mensch und dürfstest nur Kontakt zu einer Ratte haben. Sie versteht dich nicht, hat nur ein paar Stunden am Tag Zeit für dich, kann nicht in deinem Käfig /deinem Bett schlafen. Das wär doch ein ziemlich tristes und trauriges Dasein für dich. Du willst doch sicher auch Freunde haben :)

      Ich hoffe du findest hier alle Informationen, die du suchst und überlegst es dir gut, ob Ratten als Haustiere für dich geeignet sind und was sie alles brauchen.


      Lg, Julia
      Wer Tiere quält, ist unbeseelt - und Gottes guter Geist ihm fehlt. Mag noch so vornehm drein er schauen - man sollte niemals ihm vertrauen!
      (Goethe)