Leckerlis

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es können weiterhin Postkarten bestellt werden. Unter "Postkarten" findet ihr alle Motive und Bestellinfos.

  • Hallo :winke:

    Ich wollte mal fragen, was ihr euren Ratten so als Leckerlis gebt? Ich bin da im Moment leider noch ein bisschen unkreativ und weiß nicht so genau, was man ihnen da gut anbieten kann ?( Habt ihr vielleicht ein paar gute Ideen für mich? Ich möchte die Ratten dann ja auch gleich ein bisschen bestechen, wenn sie im Mai hier einziehen :D

    Liebe Grüße

    Lena
  • hallo,

    ich hab immer aus dem rattima/vilmie die kleinen haferkissen und die kürbiskerne rausgesuchtund gerecht verteilt, als lekkerli/belohnung :)

    oder an sachen, die man eh im haus hat, kannst du anbieten:
    rosinen, haferflocken (die großen, einzeln gereicht ;) ), backoblaten in vierteln, zuckerfreie cornflakes,
    ungekochte nudeln (am besten die kleinen: hörnchen, buchstaben oder etwas in der art - größere kannst du in kleine stücke knacken),
    wal-, erd- oder haselnüsse (einzeln, gern auch mit schale als beschäftigung - nur bei erdnüssen besteht wohl die gefahr von schimmelsporen auf der schale)

    und wie im thread "melonenkerne" *klick* berichtet, kannst du die kerne von allen gängigen melonen anbieten :thumbsup:
    Liebe Grüße von Christa
    ********************************************************************************************************************************************************************
  • Wir backen Rattenkekse:

    1 Ei verquirlen, etwas Vollkornmehl dazu (geht auch Kichererbsenmehl o. ä.), Rattenfutter dazu und flache Häufchen auf ein Backblech setzen.
    Bei 150-190 Grad backen bis sie leicht hellbraun sind.
    Schmecken auch für Menschen ganz gut, wenn man vermeidet auf die harten Maiskörner zu beissen :D

    Hier ist eigentlich alles Leckerli, was aus der Hand gegeben wird, also auch Gemüsestückchen oder aus dem Futter gesammelte Sonnenblumenkerne.
    Liebe Grüße
    Sabine mit Antonin, dem Letzten des A Teams und den 6 Altenkirchenern Clemens, Rüdiger, Günther, Kalle, Giesbert und Heribert :love:
    Unvergessen und ewig im Herzen Fridolin, Olaf, Hugo, Gustav, Rudi, Monnie, Emil, Ludwig, Eddie, Kai-Uwe, Florian, Oskar, Viktor, Benni, Simon, Jakob, Moritz, Oliver, Arno, Arthur und Alfred :kerze:
    :hug:
  • haha, ich hab sogar noch ein foto von 2016 gefunden:
    [img]https://share-your-photo.com/img/810a2f623c.jpg[/img]

    so viele kerne sind in einem einzige hokkaido-kürbis :top:

    beim trocknen bildet sich ein hauchdünner,pergamentartiger bezug auf den kernen,der abgerubbelt werden sollte,
    weil sich sonst die feuchtigkeit darin fängt und die kerne anfangen zu schimmeln...
    Liebe Grüße von Christa
    ********************************************************************************************************************************************************************
  • Hey,
    Ich hab heute erfolgreich ein neues "Leckerchen" getestet. Es wurde durchweg von allen für gut befunden :cookie: .
    Und zwar die Mini Dinkel Flakes von Alnatura, da ist 100% Dinkel drin, sonst nichts. Aber alle waren mega gierig drauf.
    _20200508_232115.JPG

    Falls ihr nun selbst überleg die zu holen vorsicht, es gibt auch Dinkel Flakes von Alnatura (ohne Mini) bei denen ist aber Salz und Zucker mit drin.
    Gruß Anja
    Mit den Plüschpopos

    <3 Unvergessen: :kerze: Flecki, Cleany, Baby, Wilma, Rorry, Flash, Lilly, Leonie, Pira, Point, Fitz, Fatz, Wusel, Pinky, Tante Zoey, Mopsi, Nudel, Flap, Nancy, Flop, Flip, Sid, Manni, Scrat, Skittelz, Peaches, Elli, Erna, Piri, Kassandra, Olive, Oona, Oda, Berta, Mysterion, Ash, Spock, Flöhchen, Heri und Bruni :kerze: