Alternative Befestigung von Trinkflaschen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Rattenbandetreffen am 12./13. Oktober in Berlin. Bitte den Anmeldethread beachten. Alle sind herzlich eingeladen!

  • Trinkflaschen können mit Hilfe von flexiblen Einhängefedern befestigt werden.
    Die Befestigung von Trinkflaschen wird zumeist mit Hilfe der beiligenden Drähte vorgenommen. Allerdings wird meist der Plastiküberzug der Drähte abgenagt. Ein weiterer Nachteil ist, dass man bei der Vewendung unterschiedlich großer Flaschen auch unterschiedlich große Drähte benötigt.
    Eine Alternative bieten flexible Einhängefedern:
    [img]http://www.rattenbande.com/galerie/lexikon/np_haken2.JPG[/img]

    Diese Federn eignen sich sehr gut für die Befestigung von Trinkflaschen. Auch größere Trinkflaschen können durch die Flexibilität leicht befestigt werden.

    [img]http://www.rattenbande.com/galerie/lexikon/np_haken3.jpg[/img]

    Eingehängt werden sie ganz einfach über Metallhaken. Diese sind demnach auch Nagesicher.
    [img]http://www.rattenbande.com/galerie/lexikon/np_haken1.JPG[/img]

    Erhältlich sind diese Federn für jeweils 1,80€ bei http://www.kaskadendom.de/ unter "Zubehör" (hier gehts lang: Klick)

    4.035 mal gelesen